Donnerstag, 3. Dezember 2015

Rumbita - Rumba

Von meiner Rumbita, aus meiner 1994 erschienenen Flamenco Gitarrenschule, gibt es auf den verschieden Video-Portalen unzählige Versionen. Wie unlängst die deutsche Flamenco-Zeitschrift ¡anda! schrieb, hat inzwischen eine ganze Generation mit meinen Büchern/DVDs die Grundkenntnisse der Flamencogitarre erlernt.

In einer Playliste auf meinem YouTube-Channel habe ich mal pauschal ca. 20 Versionen - längst nicht alle - meiner Rumbita zusammengestellt. Sehr gute und weniger gute Interpretationen. Insbesondere möchte ich die Versionen von Shahin Valizadeh und Maximilian Wichert hervorheben. 

Gespielt von Shahin Valizadeh

Wenn ich von Gitarristen wie Maximilian, oder Shahin diese relativ einfachen Stücke höre, wie sie sie auf ihre Art spielen, wird mir ganz anders ums´s Herz. Die Jungs haben eine tolle Technik, eine wunderbare Tonbildung und vor allem das Aire (Groove) macht einfach Spaß zuzuhören. Vor allem Maximilian ist ein sehr ambitionierter Gitarrist - noch nie habe ich einen deutschen Gitarristen so authentisch Flamenco spielen hören. Dass Musiker mit iranisch/persischen Wurzeln, wie Shahin, tolle (Flamenco-)Musiker sind, ist längst bekannt.


Gespielt von Shahin Valizadeh und Maximilian Wichert


Es macht mich glücklich, wenn Gitarristen mit diesem Niveau betonen, dass sie mit meinen Lehrwerken begonnen haben und ich bin stolz, wenn sie von mir als ihren „ersten Maestro“ reden. 

Danke Jungs!