Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 4, 2008 angezeigt.

Interview in der Flamenco-Zeitschrift ¡anda!

In der April/Mai-2008-Ausgabe Nr. 77 der deutschen Flamenco-Zeitschrift ¡anda! ist ein Interview über mich zu lesen „Ein Leben mit der Flamencogitarre“.

Gerhard Graf-Martinez im Interview Im Vorwort der Flamenco-Gitarrenschule Band 1 beschreibt der Autor Gerhard Graf-Martinez, was Flamenco bedeutet: „Spontaneität, Improvisation in der Musik und im Lebensstil. Im jetzt leben. Sich nicht aufgeben, trotz stärkster Bedrängnis. Mit dem Ventil der Musik und des Tanzes, seelische und körperliche Not überwinden, ohne Aggression.” Ralf Bieniek hat Gerhard interviewt und so einPorträt des erfolgreichen Flamenco-Gitarrenlehrers gezeichnet.
Lesen Sie in der ¡anda! oder das vollständige Interview auf Flamenco-Gitarre.de